Ich leihe dir ein Kätzchen

Ich werde dir für eine Weile ein Kätzchen leihen,

sagte Gott.

Es zu lieben, solange es lebt,

und zu trauern, wenn es stirbt.

Vielleicht für zwölf oder vierzehn Jahre,

vielleicht für zwei oder drei oder weniger?

Aber wirst du dich, bis ich es zurückrufe

darum kümmern für mich? 

Es bringe dir all seinen Charme, dich zu erfreuen.

Und sollte sein Aufenthalt auf Erden nur sehr kurz sein.

Dir bleibt immer die Erinnerung,

als Trost für deinen Schmerz.

Ich kann nicht versprechen, wie lange es bleiben wird,

da alles auf Erde wieder zurückkehren muss.

Aber es gibt Lektionen zu lehren,

die es dich lehren soll.

Ich habe die ganze Welt gesehen als ich

auf der suche nach Lehrern war.

Und von all den Menschen auf der Erde,

habe ich dich für dieses Kätzchen gewählt!

Jetzt gibst du ihm all deine Liebe,

die Arbeit ist nicht umsonst.

Und wenn ich hole mein Kätzchen nach Hause,

so wirst du mich hassen?

Und aus mein Herzen heraus sagte ich:

Mein Herr, was geschehen muss wird geschehen,

Für all die Freuden, die dieses Kätzchen mir bringt,

das Risiko der Trauer, werde ich auf mich nehmen.

Ich werde es Schützen und lieben mit viel Zärtlichkeit,

solange ich kann und darf. Und für das Glück das es mir

bringt, auf ewig dankbar sein.

Aber solltest du es zu dir rufen, viel früher

als ich gedacht,

so werde ich den bitteren Schmerz der da kommt,

versuch zu verstehen.

Den durch seine Liebe habe ich es geschafft,

es wieder zu dir nach Hause, gehen zu lassen.

Bitte hilf mir, während ich Trauer.

 

Freie Übersetzung von MIR:

Lend Me a Kitten

 

Da ich davon ausgehe, dass jeder Züchter sein bestes gibt in der Aufzucht der Katzenbabys, finde ich es nur fair die Babys, die es leider nicht schaffen auch zu erwähnen. Denn es ist schon schwer genug für mich (uns) den Verlust zu verkraften.

Ich möchte die Babys, die wir zur Welt mit begleiten durften nicht einfach verschwinden lassen. Jeder seriöse Züchter weiß, dass es in der Natur liegt, dass es manchmal Babys gibt, die zu schwach sind oder unter keinem guten Stern geboren werden! Die Zucht ist nicht nur mit viel Freude sondern auch mit Leid eng verbunden! Jedes Babys das es nicht schafft ist ein schmerzlicher Verlust!

Meist mir schlaflosen Nächten und viel Tränen jedes Kitten hat einen Platz bei uns

im Herzen und in unserem anliegenden Garten!

 

 

In Erinnerung an:

CaterCats Aljoscha

CaterCats Joice

BedRock´s Ace, Aska

CaterCats Liz

BedRock´s Cole, Charly und Cream

CaterCats Oana, Olivia und Odin - es war einfach zu früh für euch. Wir haben gekämpft und leider verloren!

CaterCats Quentin mit Kaiserschnitt kammst du zur Welt -und es sah so gut aus, doch in der Nacht hat sich das Blatt gewendet.

CaterCats Prinz wir haben gekämpft gehofft und dich mit 5 Wochen dann doch verloren.

CaterCats Shia ist mit 3 Tagen gestorben!

CaterCats Yaelle und Yade sind völlig unerwartet in der 3-4 Woche an einer Lungenentzündung gestorben! Leider ist unsere Yaren auch mit 9 Wochen gestorben!

 CaterCats Brad Bitt ist mit 6 Tagen gegangen!

CaterCats Dakota Fanning mit 12 Tage gestorben! 

 

Es tut immer wieder weh.